Japanische Weinbeere (Rubus phoenicolasius)

japanische weinbeere

Die Japanische Weinbeere (Rubus phoenicolasius) zählt zu den Rosengewächsen (Rosaceae) und stammt aus Ostasien (China, Japan, Korea). Sie eignet sich für die ganzjährige Kultur im Garten. Ihre im reifen Zustand rot-orangenen Früchte können wie die heimischen Brom- oder Himbeeren verwendet werden.

rubus phoenicolasius

Françoise | Beeren | Kommentare aus

Milchstern (Ornithogalum arabicum)

ornithogalum arabicum

Bei dem als Milchstern bekannten Ornithogalum arabicum handelt es sich um eine aus dem Mittelmeerraum stammende Art. Er wird deutlich größer als sein südafrikanischer Verwandter Ornithogalum dubium. Die Blütenstängel können eine Länge von ca. 80 cm erreichen.

milchstern

Françoise | Zwiebelpflanzen | Kommentare aus

Geranie (Pelargonium zonale)

pelargonium zonale

Möchte man Geranien (Pelargonium) den ganzen Sommer über am Blühen halten, dann muss man Verblühtes regelmäßig entfernen. Bei den aufrecht wachsenden Pelargonium zonale Sorten geht das recht einfach, man knickt sie ab. Denn wenn sie verblüht ist, lässt sich der Blütenstängel leicht lösen.

geranie

Françoise | Balkonpflanzen | Kommentare aus

Funkie (Hosta)

hosta

Derzeit am Abblühen sind meine Zwergfunkien (Hosta) auf dem Balkon. Wie die Blüten der putzigen Kleinen im im geöffneten Zustand aussehen, gibt es hier auf die Augen.

Françoise | Stauden | Kommentare aus

Margerite (Leucanthemum)

margeriten

Margeriten (Leucanthemum) kann man durch einen Rückschnitt zu einer Nachblüte anregen. Wenn ich mir die Bilder hier so anschaue, halte ich das aber nicht für unbedingt notwendig …

margerite

Françoise | Stauden | Kommentare aus